Gefunden bei Quarks & Co

Hier der Link.

Und hier mein Ergebnis:

So, und jetzt?

Nachtrag:
Ich habe ein bisschen gegooglet und dabei ein paar ganz nette Dinge gefunden.

Wie viele Studierende mit High-Functioning-Autismus/ Asperger-Syndrom gibt es denn?

Das weiß niemand. Soweit ich weiß, hat bisher keinE ForscherIn versucht, es herauszufinden. Weil die Menschen mit High-Functioning-Autismus/ Asperger-Syndrom, die es bis zur Universität schaffen, zu den am besten funktionierenden und fähigsten auf dem autistischen Spektrum gehören, fallen sie auch am ehesten durchs diagnostische Netz. Viele gelangen nicht-diagnotiziert oder fehldiagnostiziert zur Universität.

FAQ
Was Autismus ist und was nicht

Advertisements